Foto: Tourismus+Congress GmbH Frankfurt a. M.

Foto: Tourismus+Congress GmbH Frankfurt a. M.

Unsere Kleinmarkthalle pflegt die Frankfurter Tradition des ‘Wäldchentages’ und schließt am Pfingstdienstag um 13.00Uhr. Seit dem Ende des 18. Jahrhunderts wird der ‘Frankfurter Nationalfeiertag’ als Symbol für Verbundenheit und Identifikation der Bürger mit ihrer Stadt gefeiert. ‘Im griene Laub leiht arm und reich, die Beese und die Fromme’ dichtete schon Adolf Stolze 1883 über die in Frankfurt gepflegte Tradition.